dld-services.com

Berechnung von Unternehmenswerten

Auf dieser Seite können Sie einen Unternehmenswert nach dem Stuttgarter Verfahren berechnen. Dazu füllen Sie bitte in der nachfolgenden Maske die entsprechenden Felder aus und klicken nach Beenden der Eingabe auf den Button "Berechnen". Geben Sie bitte die Zahlen in folgendem Format ein: "0" oder "0.00".

Eingabe der Vermögenswerte (Bewertung nach Stuttgarter Verfahren):
Anlagevermögen - Bilanzwert:
Umlaufvermögen - Bilanzwert:
tatsächliche Werte:
sonstige Korrekturen:
Summe Vermögenswerte:

./. Rückstellungen - Bilanzwert:
./. Verbindlichkeiten Bilanzwert:
./. tatsächliche Verbindlichkeiten:
./. sonstige Korrekturen Verbindl:
Summe RS + Verbindl.:

Nettovermögen:

Eingabe der Gewinne und des Stammkapitals:
Gewinn Jahr t (aktuellste Periode):
Gewinn Jahr t - 1 (vorletzte Periode):
Gewinn Jahr t - 2 (vorvorletzte Periode):
Stammkapital / gezeichnetes Kapital:

Text

Berechnung Vermögenswert:
Anlagevermögen - Bilanzwert:

Umlaufvermögen - Bilanzwert:

tatsächliche Werte:

sonstige Korrekturen:

Summe Vermögenswerte:

./. Rückstellungen - Bilanzwert:

./. Verbindlichkeiten Bilanzwert:

./. tatsächliche Verbindlichkeiten:

./. sonstige Korrekturen Verbindl:

Summe RS + Verbindl.:

Nettovermögen:

Berechnung der gewichteten Gewinne:
Periode: Gewinne ungewichtet: Faktor: Gewinne gewichtet:
Gewinn Jahr t :

Drei

Gewinn Jahr t - 1 :

Zwei

Gewinn Jahr t - 2 :

Eins

Summen :

Durchschnittsgewinn - gewichtet (Gewinn gewichtet)/6 :

Berechnung Ertragswert:
Stammkapital / gezeichnetes Kapital / Anteil:

Vermögenswert (bezogen auf Nettovermögen) - Anteil (%):

Ertragsprozentsatz auf Durchschnittsgewinn - gewichtet - Anteil (%):

Fünffacher Ertragsprozentsatz - Anteil (%):

Summe Vermögenswert plus Fünffacher Ertragsprozentsatz - Anteil (%):

68% der berechneten Summe (Stuttgarter Verfahren):

Wert des Anteils/Stammkapitals (Stammkapital x Prozentsatz):